Künstlerin

Daniela Kulot

Daniela Kulot wurde 1966 im oberbayrischen Schongau geboren. Sie hat schon als Kind nichts lieber getan als gemalt und gezeichnet. Sie studierte Kommunikations-Design an der Fachhochschule Augsburg und arbeitet seitdem freischaffend als Malerin, Illustratorin und Autorin. In den vergangenen 20 Jahren sind zahlreiche Bilderbücher von ihr erschienen, die in insgesamt 26 Sprachen übersetzt und mit Preisen ausgezeichnet wurden. "Der verrückte Erfinderschuppen" ist die erste Zusammenarbeit mit dem Mixtvision Verlag.