Mixtvision Verlag

Geschichten. Erzählen.

Der Mixtvision Verlag wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, Kinder und Jugendliche für gute Geschichten in Text und Illustration und für das Lesen zu begeistern: unterhaltsam, anregend, kreativ. Immer mit einer Botschaft, nie mit dem Holzhammer, immer in einer besonders gestalteten Form. 

Ob künstlerisches Bilderbuch für Groß und Klein, Vorlesebuch, Kinderroman oder Early Teens: junge Debütant:innen wie auch etablierte Stimmen der Literatur- und Künstlerszene können ihr Talent maximal entfalten und wachsen mit uns. Daraus entstehen unsere Bücher – manchmal gewagt, oft innovativ, immer wertig: kunstvolle Bilderbücher, die auf die Kraft der Illustration vertrauen; Lyrikbände, die Pop und Tradition verbinden; Kinder-Romane, die Spaß machen und sich mit feinem Subtext auf aktuelle Themen beziehen; anspruchsvolle Jugendbücher, die auf unterschiedliche Weise in extreme Welten eintauchen und Teenagern Reibungsflächen für die aufregende Coming-of-Age-Phase bieten.

Neben besonderen Inhalten suchen wir immer auch nach besonderen Formen des Erzählens. So sind auch digitale Formate von Beginn an Teil unseres Markenkerns. Vielfach ausgezeichnete interaktive Bilderbuch-Apps und -Games, Bilderbuch-Filme, Hörbücher und E-Book-Serials zu ausgewählten Verlagstiteln komplettieren unser Programm, getreu dem Verlagsmotto: Weiter.erzählen.

PROGRAMM.   |   KÜNSTLER:INNEN.   |   MANUSKRIPTE.   |   KONTAKT.

Neuigkeiten

21. Mai 2024

Ein Glauser für „Was Wanda will“

Lena Hach gewinnt den Glauser 2024 in der Kategorie Kinderkrimi und setzt sich mit „Was Wanda will“ gegen 51 …
» Mehr erfahren

Bilderbuch

Schlaf, Stella, schlaf!

Was ist denn jetzt wieder los, Stella?

» Mehr erfahren

Neues Buch

Weiße Tränen Taschenbuch

Das Thema weiße Privilegien erobert die Klassenzimmer

Neues Buch

Beat vor der Eins

Immer irgendwie daneben

Neues Buch

Tunnel

Faszinierende Verbindungen seit Jahrtausenden

Neues Buch

Süßes oder Saures, Palomino

Witzig und ein bisschen gruselig! Palomino im Kürbiskostüm

Neues Buch

Fuchs, Vogel und ich

Liebe Freunde finden – fast ohne Worte

Neues Buch

Die zauberhafte Wortverlosung

Das größte Los sind Worte

Neues Buch

Schlaf, Stella, schlaf!

Was ist denn jetzt wieder los, Stella?

Neues Buch

Die Weihnachtssuperhelden. Verflixt und zugeschneit

Der Advent ist gerettet – so rasant ist er noch nie verflogen

News

Lieblingsbuch-Potenzial: „Taras Augen“ vom Bayerischen Staatsministerium ausgezeichnet

Zum dritten Mal werden im September zehn Neuerscheinungen unabhängiger Verlage mit der Empfehlungsliste „Bayerns beste Independent Bücher“ gewürdigt. Als …
» Mehr erfahren

News

Ein Glauser für „Was Wanda will“

Lena Hach gewinnt den Glauser 2024 in der Kategorie Kinderkrimi und setzt sich mit „Was Wanda will“ gegen 51 …
» Mehr erfahren