buch

Alice im Wunderland

buch

Momente des Glücks

buch

Die große Wörterfabrik

buch

Neue Bücher im Herbst

Mit starken Bildern und bewegenden Geschichten Kinder für Bücher zu begeistern, das treibt uns an von der ersten Stunde der Verlagsgründung bis heute. 

Eine Künstlerin, die seit den Anfängen mit Mixtvision verbunden ist, ist Valeria Docampo. „Die große Wörterfabrik“ hat inzwischen Kultstatus erlangt. Nun hat sie mit „Der kleine Prinz“ einen der schönsten Klassiker überhaupt bearbeitet und gemeinsam mit ihrer künstlerischen Partnerin Agnès de Lestrade neu interpretiert.

Zum Bilderbuch-Kanon zählt seit vielen Jahren auch unser Bestseller „Wolkenbrot“. Grund genug diese ästhetisch einzigartige Geschichte zum zehnten Geburtstag zu relaunchen. Neues gibt es auch aus der Welt von „Kosmo & Klax“ – mit dem ersten interaktiven Pappbilderbuch und dem ersten „Tonie“  können nun schon die ganz Kleinen die beiden liebenswerten Kinderbuchhelden samt ihrer Freunde kennenlernen.

Besonders glücklich sind wir auch darüber, dass die vielfach ausgezeichnete Jugendbuchautorin Kathrin Schrocke mit ihrem humorvollen und thematisch gewichtigen Jugendroman „Immer kommt mir das Leben dazwischen“ bei Mixtvision eine neue Heimat gefunden hat. Ebenfalls für Jugendliche erzählt Sarah Crossan  packend und hochemotional in „Wer ist Edward Moon“ eine aufwühlende Geschichte zweier Brüder.

Was das Herbstprogramm bei Mixtvision darüber hinaus noch zu bieten hat, zeigt die Vorschau auf unserer Website.

buch

Der kleine Prinz

buch

Die Schneiderin des Nebels

buch

Die große Wörterfabrik

buch

Mixtvision tritt Games Bavaria Munich bei

Zum Jahresende 2017 tritt Mixtvision dem Games Bavaria Munich e.V. (GBM) bei. Der 2015 gegründete Verein ist ein Zusammenschluss von Spieleunternehmen in der bayerischen Landeshauptstadt.

»Für uns stehen Games in einer Reihe mit Film und Buch, wenn es darum geht, Geschichten zu erzählen«, führt Benjamin Feld, stellvertretender Geschäftsführer von Mixtvision, aus. »Daher schätzen wir besonders das Engagement des GBM für die kulturelle und gesellschaftliche Akzeptanz dieses Mediums. Mit unserer Mitgliedschaft wollen wir das unterstützen.«

Neben Mixtvision nimmt der GBM noch zwei weitere neue Mitglieder auf: funline Media und Travian Games. Damit wächst der Kreis der Mitglieder im 2015 gegründeten GBM auf 15 Unternehmen an. Diese Eintritte sind so facettenreich, wie die Branche selbst. Der Entwickler und Publisher Travian Games kann auf eine über zwölfjährige Geschichte zurückblicken und gehört heute zu den größten Unternehmen der deutschen Games-Branche. Das Entwicklerstudio funline hat dagegen erst kürzlich mit der Lernspiel-App-Serie »Lazuli – Spielen mit Köpfchen« sein Debüt gefeiert. Das Medienunternehmen Mixtvision als Dritter im Bunde erzählt Geschichten medienübergreifend in Form von Büchern, Spielen und Filmen. Die preisgekrönten Spielumsetzungen zu »Im Garten der Pusteblumen« und »Oh, wie schön ist Panama« gehören zum digitalen Portfolio des Unternehmens, ebenso wie das 2018 erscheinende Adventure »FAR: Lone Sails«.

»Wir freuen uns sehr, mit funline, Mixtvision und Travian drei neue Mitglieder im GBM begrüßen zu dürfen«, sagt GBM-Geschäftsführer Hendrik Lesser. »In den letzten Jahren konnten wir Bayern als Games-Standort zu einem bundesweiten Vorbild entwickeln. Die neuen Eintritte sind für uns eine klare Bestätigung dieser Arbeit. Gemeinsam wollen wir 2018 die Bedingungen im Freistaat noch weiter verbessern.«

buch

Kollektion Wörterzauber

buch

Showroom, Shop, Events und mehr in Schwabing

Seit über 10 Jahren erzählt Mixtvision Geschichten: in Büchern, Filmen, Apps und Games; für Kinder, Jugendliche und Erwachsene; einprägsame Geschichten, über Altersgrenzen hinweg, jeweils in dem Medium, in dem sie aufgehen. Zusammengedacht unter dem Motto »Weiter. Erzählen.«

In unserem Showroom & Shop, den wir vom 26. November bis 22. Dezember in Schwabing beziehen, präsentieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Mixtvision, allen voran der Geschäftsführer Sebastian Zembol selbst, unsere Produkte. Wir alle sind abwechselnd anzutreffen, um zu zeigen, was wir machen, wofür Mixtvision steht, und um mit Besuchern ins Gespräch zu kommen.

In der Reihe»Punschtime« veranstalten die drei Unternehmensabteilungen Events für Kinder und Erwachsene, für Buch-, Film- und Digitalfreunde, für KollegInnen, Fans und Neugierige; Autorinnen lesen aus ihren Büchern und KollegInnen geben Einblicke hinter die Kulissen des Medienunternehmens.

Wir laden Sie herzlich ein, Mixtvision zu besuchen, Geschichten zu entdecken, Autorinnen und KünstlerInnen zu erleben, Gespräche miteinander zu führen, Geschenke zu kaufen, Punsch zu trinken, Lebkuchen zu genießen und nicht zuletzt an unserer Weihnachtsverlosung teilzunehmen.

Mehr Informationen und das gesamte Veranstaltungsprogramm finden Sie unter www.mixtvision.de/showroom