Privacy Policy for Apps / Datenschutzrichtlinie für Apps

Privacy Policy for Apps of Mixtvision Mediengesellschaft mbH

This is the Privacy Policy of Mixtvision Mediengesellschaft mbH, Leopoldstr. 25, 80802 München, Germany (“Mixtvision”).

Herewith we inform you about the type of data we collect, store, use and process from your mobile applications (“apps”) and explain the scope and purpose of this. You can also get the information from our homepage https://mixtvision.de/privacy-security-policy/

The protection of your personal data is very important to us. Personal data is data which can be used to clearly identify a person or to contact a certain person. For this reason, wherever possible Mixtvision avoids collecting, saving or otherwise using and processing your data from apps.

Thus our apps generally do not collect your personal information. As a rule, only game-related data is stored so that you can continue your game, check your score, find your page or keep your language setting.

In addition, to the extent that any data is saved, it will not be passed on to Mixtvision or a third party but only be saved on the device itself.

Our apps are based on the Apple and Google frameworks which can collect data independently. This data collection is beyond our control.

Datenschutzrichtlinie für Apps der Mixtvision Mediengesellschaft mbH

Dies ist die Datenschutzrichtlinie der Mixtvision Mediengesellschaft mbH, Leopoldstr. 25, 80802 München, Germany (“Mixtvision”).

Mixtvision informiert Sie im folgenden Text über Art, Reichweite und Zweck der Erhebung, Speicherung, Nutzung und Verarbeitung von Daten über ihre mobilen Applikationen („Apps“). Sie können diese Informationen jederzeit auf der Website von Mixtvision unter https://mixtvision.de/privacy-security-policy/ abrufen.

Mixtvision ist der Schutz personenbezogener Daten ihrer Kunden sehr wichtig. Personenbezogene Daten sind Daten, die verwendet werden können, um eine Person eindeutig zu identifizieren oder um eine bestimmte Person zu kontaktieren. Deshalb verzichtet Mixtvision nach Möglichkeit vollständig auf eine Erhebung, Speicherung oder anderweitige Bearbeitung und Nutzung von Daten ihrer Kunden durch die Apps.

Die Apps sammeln damit grundsätzlich keine persönlichen Informationen. Gespeichert werden in der Regel lediglich spielbezogene Daten, um den Spielfortgang, die Punktzahl, gelesene Seiten sowie die Spracheinstellung zu sichern.

Auch soweit Daten hiernach gespeichert werden, werden diese nicht an Mixtvision oder andere Dritte weitergeleitet, sondern ausschließlich auf dem Gerät selbst gespeichert.

Die Apps von Mixtvision basieren auf den Apple- bzw. Google-Frameworks, die selbständig Daten erheben können, was sich dem Einflussbereich von Mixtvision entzieht.