16. März 2012

Pressestimmen zu Goodnight Nobody

Wir freuen uns über viele tolle Pressestimmen zum Filmstart von Goodnight Nobody. Das ZDF heute journal bezeichnet den von mixtvision koproduzierten Dokumentarfilm als „verstörend schön“, während kino.de ihn als „ästhetisch gefilmt und voller Poesie“ beschreibt.

„Verstörend schön dokumentiert Regisseurin Jacqueline Zünd Lebenswege ohne Schlaf: Unaufgeregt, geduldig sieht die Kamera den Protagonisten beim Immerwachsein zu.“ Beitrag im ZDF heute journal

Hier geht es zu den Pressestimmen