19. Juni 2015

JACK erhält silberne Lola in der Kategorie „Bester Film“ beim Deutschen Filmpreis

Der von mixtvision koproduzierte Spielfilm Jack wurde beim Deutschen Filmpreis in Berlin mit der Silbernen LOLA in der Kategorie „Bester Film“ ausgezeichnet.

Der Deutsche Filmpreis – LOLA – ist die renommierteste und höchst dotierte Auszeichnung für den deutschen Film. Die LOLA wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsministerin Prof. Monika Grütters, vergeben, nachdem die rund 1600 Mitglieder der Deutschen Filmakademie, die aus allen künstlerischen Sparten der Filmbranche stammen, über die Gewinner abgestimmt haben.