8. August 2018

Fokus Drehbuch und Drehbuchpreis DACHS

In der Veranstaltungsreihe FOKUS DREHBUCH auf dem Fünf Seen Filmfestival fsff (6. bis 15. September 2018) wird in diesem Jahr zum 2. Mal der von Mixtvision gestiftete Drehbuchpreis Dachs verliehen.

Sechs aktuelle deutschsprachige Filme aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol sind nominiert. Eine vierköpfige Jury, bestehend aus den JurorInnen Ariela Bogenberger (Drehbuchautorin und Grimme-Preisträgerin u.a. von »Marias letzte Reise«), Natalie Spinell (Regisseurin und Autorin von »Servus Baby« im BR-Fernsehen), Dirk Ahner (Autor u.a. von»Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer«) und Benedikt Röskau (Autor u.a. von »Nordwand« und »Romy«) treffen die Wahl des bestens Drehbuchs aus den nominierten Filmen. Die Verleihung des mit 3.000 Euro dotierten und von Mixtvision gestifteten Drehbuchpreis Dachs findet am 8. September 2018 im Rahmen des Empfangs der DrehbuchautorInnen statt.