Taenzederuntertanen, Headerbild
Taenzederuntertanen, Titelbild

Das besondere Buch  |  Mohl, Nils | Greve, Katharina (Illustr.)

Tänze der Untertanen

Zwischen Pop und Morgenstern – das ist Mixtvision-Poesie!

wollt nichts müssen
und nichts planen
die_spontanen
soll hashtag sein
endlich schluss mit
den schikanen
mittelfinger
den grobianen
den egomanen
dem inhumanen
tanzt tanzt tanzt nur
untertanen

40 Gedichte für Jugendliche und alle Anderen mit Lust auf Langohren-Bashing, Schüttelreime, ein pornographisches Haiku und verspielt illustrierte Lyrik.

Das besondere Buch

durchgängig farbige Illustrationen mit Sonderfarbe

64 Seiten
€ 16,00 (D) / € 16,50 (A)

ISBN 978-3-95854-156-6
ab 12 Jahre

Erscheint am 22. Juli 2020

Knallwache Texte und scharfsinnige Illustrationen

Kongeniales Künstlerduo

Für kleine und große Poeten

Überraschend in seinen Wendungen (...), frei fliegend und immer auf den Punkt, formbewusst und verspielt.

Empfehlungsliste Josef-Guggenmoos-Preis für Kinderlyrik

Text


Nils Mohl
Nils Mohl, geboren 1971, lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor in Hamburg. Für seine Romane und Drehbücher (u. a. „Es war einmal Indianerland“) wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis, dem Hamburger Förderpreis für Literatur und dem Drehbuch-Förderpreis beim Filmfest München.

Illustrationen


Katharina Greve
Katharina Greve, 1972 in Hamburg geboren, lebt als Cartoonistin, Comiczeichnerin und Autorin in Berlin. Neben Zeichnungen für Titanic, taz, stern etc. veröffentlichte Greve einen Cartoon-Band und mehrere Graphic Novels. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den ICOM Independent Comic Preis und den Deutschen Cartoonpreis für neue Talente. Beim Internationalen Comic-Salon Erlangen wurde sie mit dem Max- und Moritz-Preis ausgezeichnet.

Keine News oder Termine vorhanden.

Keine weiteren Produkte in dieser Reihe vorhanden.