Stuart Horten Band 1, Cover-Abbildung

Kinderbuch  |  Evans, Lissa | Doran, Temujin (Illustr.)

Stuart Horten. Acht Münzen und eine magische Werkstatt (Taschenbuch)

Ich muss weg, und es kann sein, dass ich nicht mehr zurückkehre. Wenn ich nicht wiederkomme, gehört meine Werkstatt dir – wenn du sie finden kannst.

In einer Schatulle seines Großonkels findet Stuart diesen Hinweis und acht alte Münzen. Stuart macht sich sofort auf die Suche! Die Münzen passen in acht alte Automaten, die Stuart auf mysteriöse Weise den Weg zeigen. Alles nur Zaubertricks oder echte Magie?

Kinderbuch

Taschenbuch

304 Seiten
€ 10,00 (D) / € 10,30 (A)

ISBN 978-3-95854-135-1
ab 10 Jahre

Im Buchhandel bestellen

Bestellen Sie über LChoice bei Ihrem lokalen Buchhändler.

Übersetzt von Elisa Martins

Bestseller aus Großbritannien: perfekte Mischung aus Magie und Alltagsgeschichte

Unterhaltsame Sprache voller Witz - spannende Rätsel und Tricks zum Mitraten

Stuart ist DIE Identifikationsfigur für Kinder, die klein sind, aber ein großes Herz und viel Mut haben

... faszinierende Mischung aus Krimi, Abenteuer, Zaubertricks und Magie ...

Süddeutsche Zeitung

So spannend wie Harry Potter, aber nicht ganz so gruselig.

Saarbrücker Zeitung

Mit Zauberei und Humor

Bonus – Magazin der Volksbanken Raiffeisenbanken

Text


Lissa Evans
Lissa Evans war Ärztin und Stand-Up Comedian, arbeitete als Produzentin und Regisseurin für britische Radio- und Fernsehsender und gelangte schließlich zum Schreiben. Mit Stuart Horten hat sie ihr erstes Kinderbuch veröffentlicht, das unter anderem für den renommierten Costa Award und die Carnegie Medal nominiert wurde. Lissa Evans lebt mit ihrer Familie im Norden von London.

Übersetzung


Elisa Martins
Elisa Martins studierte Englische Literatur, Amerikanistik und Psychologie. Als Kind wollte sie Apothekerin oder Verhaltensforscherin werden, aber die Liebe zur Sprache ließ sie einen anderen Weg einschlagen. Nach Auslandsaufenthalten und Zwischenstationen bei TV-Sendern und Zeitschriftenverlagen landete sie schließlich als Redakteurin in einem Kinderbuchverlag und übersetzt freiberuflich. Sie lebt in einer Kleinstadt bei München.