Skaterherz, Titelbild

Jugendbuch  |  Heijnis, Brenda

Skaterherz Taschenbuch

Zwei Jungen, ein gespendetes Herz, ein neues Leben

Der dreizehnjährige Elias hat sein halbes Leben lang auf ein Spenderherz gewartet. In seinem Krankenhausbett zählt er die Minuten und Stunden, bis es endlich so weit ist. Als er nach der Operation aufwacht, steht ein unbekannter Junge neben seinem Bett. Elias ist der einzige, der ihn sehen kann. »Du hast mein Herz«, sagt der Junge.

Ein berührender Jugendroman über Tod und Leben und über Leben durch Tod. Die besondere schicksalhafte Verbundenheit der beiden Freunde wird eindringlich und ohne Kitsch erzählt.

Presse-Dossier-Download

Jugendbuch

broschiert

144 Seiten
€ 10,00 (D) / € 10,30 (A)

ISBN 978-3-95854-236-5
ab 12 Jahre

Erscheint am 7. Februar 2024

Übersetzt von Birgit Erdmann

Herzergreifende Hommage an das Leben

Zwei Jugendliche, schicksalhaft verbunden

Geschichte einer besonderen Freundschaft

Als Organempfänger weiß ich, wie es jemandem wie Elias geht und welch Geschenk eine Spende ist. Die Geschichte von Skaterherz erzählt dies kurzweilig und ohne Kitsch.

Marius Schaefer, Junge Helden e. V.

Heijnis gelingt es, die Leser:innen mit lebensnahen Dialogen und Gefühlen für sich zu gewinnen.

Friesch Dagblad

Empfohlen ab 12 Jahren ist es ein Buch, das fast die Bezeichnung „All-Ager“ verdient. Eine Geschichte, die auf sehr vielen Ebenen klug, nachdenklich und unterhaltsam zugleich ist. Für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Jana Magdanz, WDR 5 Scala

Text


Brenda Heijnis
Brenda Heijnis arbeitete nach ihrem Studium mehrere Jahre lang als Art Director und Lehrerin für kreative Kommunikation. Heute ist sie selbstständige Grafikdesignerin und Kinderbuchautorin. 2017 debütierte sie mit ihrer Gedichtsammlung Waar de wind waait. Skaterherz ist ihr erster Roman. Brenda lebt zusammen mit ihrem Freund und den beiden Töchtern in Middelie.

Übersetzung


Birgit Erdmann
Birgit Erdmann wurde 1969 in Frankfurt am Main geboren. Nach dem Studium der Kunstgeschichte und Niederlandistik in Marburg, Berlin und Amsterdam war sie einige Zeit für die Kulturabteilung der Niederländischen Botschaft Berlin tätig. Seit 2010 ist sie selbstständige Literaturübersetzerin. Birgit Erdmann lebt mit Mann und Katze in Berlin.

Keine weiteren Produkte in dieser Reihe vorhanden.