Mission Hollercamp Band 4 Die Verschwundene Schlange, Titelbild

Kinderbuch  |  Hach, Lena | Hänsch, Lisa (Illustr.)

Mission Hollercamp – Die verschwundene Schlange

Auf geht’s: Neues Abenteuer am Hollersee

Das kann doch nicht wahr sein! Eine echte Tigerpython am Hollersee? Zuerst schenken die drei Freunde Emily, Jakub und Leon den Gerüchten keinen Glauben. Aber als sie dann die gigantische Schlangenhaut am Seeufer entdecken, ist die Panik groß. Wo kommt die Schlange her? Hat der Zirkus etwas damit zu tun? Das Trio begibt sich auf Spurensuche …

Sommer, Sonne, Strand und Schlange: Lena Hach schickt alle Kinder wieder in ein neues, spannendes Ferienabenteuer am Hollersee.

Kinderbuch

schwarz-weiß illustriert

176 Seiten
€ 14,00 (D) / € 14,40 (A)

ISBN 978-3-95854-193-1
ab 9 Jahre

Erscheint am 20. Juli 2022

Neuer Nervenkitzel für die Mission- Hollercamp-Fans

Von Sensitivity Readers geprüft

Tolle Innengestaltung mit handgeletterten Randkommentaren

Text


Lena Hach
Lena Hach wurde 1982 in Hessen geboren. Sie besuchte eine Schule für Clowns und studierte Anglistik, Germanistik und Kreatives Schreiben. Sie arbeitete zunächst als Journalistin und widmete sich dann der Kinder- und Jugendliteratur. Inzwischen sind viele Bücher von ihr erschienen. »Der verrückte Erfinderschuppen« wurde 2018 mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet.

Illustrationen


Lisa Hänsch
Lisa Hänsch, geboren 1988, studierte in Münster Design und Illustration. Heute lebt sie mit Mann und Kind und Hund in der Nähe von Köln und arbeitet als Illustratorin/Animatorin beim Trickfilm und illustriert Kinderbücher.