Mission Hollercamp Bd2, Cover-Abbildung

Kinderbuch  |  Hach, Lena | Hänsch, Lisa (Illustr.)

Mission Hollercamp – Das verlassene Boot

Raus in die Natur! Rein ins neue Lese-Abenteuer!

Friede, Freude, Eierkuchen auf dem Campingplatz? Das war einmal. Nachdem wir sich Leon, Emily und Jakub in den letzten Ferien erfolgreich gegen die Fieslinge aus dem Dorf gewehrt haben, sind die nun auf Rache aus. Doch die drei haben andere Sorgen: Sie müssen der Sache mit dem verlassenen Hausboot auf den Grund gehen und die alles entscheidende Frage klären: Wo steckt ihr Freund, der Barfüßler? Sie nehmen die Ermittlungen auf …

Erfolgsautorin Lena Hach erzählt im zweiten Band der „Mission Hollercamp“ von tierisch treuen Freunden und echtem Zusammenhalt.

Kinderbuch

schwarz-weiß illustriert

200 Seiten
€ 14,00 (D) / € 14,40 (A)

ISBN 978-3-95854-168-9
ab 10 Jahre

Erscheint am 10.03.2021

Spannend, temporeich und witzig: typisch Lena Hach

Pageturner für Mädchen und Jungs

Halbjährlicher Nachschub, dritter Band folgt im Juli

Hier sprudeln die Ideen, es hagelt unerwartete Wendungen und die Leser sind sofort gefesselt.

Gelnhäuser Neue Zeitung

Text


Lena Hach
Lena Hach wurde 1982 in Hessen geboren. Sie besuchte eine Schule für Clowns und studierte Anglistik, Germanistik und Kreatives Schreiben. Sie arbeitete zunächst als Journalistin und widmete sich dann der Kinder- und Jugendliteratur. Inzwischen sind viele Bücher von ihr erschienen. »Der verrückte Erfinderschuppen« wurde 2018 mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet.

Illustrationen


Lisa Hänsch
Lisa Hänsch, geboren 1988, studierte in Münster Design und Illustration. Heute lebt sie mit Mann und Kind und Hund in der Nähe von Köln und arbeitet als Illustratorin/Animatorin beim Trickfilm und illustriert Kinderbücher.