Limbradur und die Magie der Schwerkraft, Headerbild
Limbradur und die Macht der Schwerkraft, Coverbild

Kinderbuch  |  Präkelt, Volker (Text, nach einer Idee von Peter Popp) | K., Ulf (Illustr.)

Limbradur und die Magie der Schwerkraft

Mit Limbradur und Alby durch Raum und Zeit. Eine spannende Abenteuergeschichte mit magischen Elementen und vielen interessanten Informationen rund um die Schwerkraft und weitere physikalische Phänomene.

Warum fallen Äpfel auf den Boden? Das ist die einfache Ausgangsfrage, die sich der berühmte Physiker Isaac Newton stellte. Mehr als 300 Jahre später ist es Albert Einstein, der es uns ermöglicht, eine andere Perspektive zu dieser Frage einzunehmen.

Der 12jährige Limbradur dringt nachts in das berühmte Albert Einstein Museum ein. Dort trifft er auf Alby X3, einen kleinen und kauzigen Wissensroboter, der ihm die revolutionären Ideen Einsteins erklärt und mit ihm auf eine fantastische Entdeckungsreise durch Raum und Zeit aufbricht.

Kinderbuch

gebunden
durchgängig schwarz-weiß illustriert

161 Seiten
€ 12,90 (D) / € 13,30 (A)

ISBN 978–3–95854–099–6
ab 10 Jahre

Erscheint am 21. August 2017

Im Buchhandel bestellen

Bestellen Sie über LChoice bei Ihrem lokalen Buchhändler.

Spannendes erzählendes Sachbuch

Für Wissbegierige: Weltraum, Albert Einstein, Roboter

Coole Illustrationen von Ulf K.

Text


Volker Präkelt
Volker Präkelt, geboren 1956 in Recklinghausen, ist der kreative Kopf der Wissensserie »Marvi Hämmer«, ausgestrahlt von ZDF und KI.KA. Heute arbeitet er als freier Autor und Regisseur für Buch, Hörbuch und Fernsehen. Aus seiner Feder stammen unter anderem die neun Titel der Sachbuchreihe »BAFF!«. »Limbradur und die Magie der Schwerkraft« ist sein erstes Buch bei Mixtvision.

Illustrationen


Ulf K.
Ulf K., geboren 1969 in Oberhausen, studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration an der Universität Essen. Er wurde 2004 als bester deutschsprachiger Comiczeichner mit dem Max-und-Moritz-Preis ausgezeichnet. Neben den Comics – welche für Ulf K. eine Sache des Herzens sind – illustriert er auch Kinderbücher und ist seit Jahren als freiberuflicher Zeichner für Zeitschriften und Werbung tätig.