Ich Denke, Headerbild
Ich Denke, Cover-Abbildung

Das besondere Buch  |  Tellegen, Toon | Godon, Ingrid (Illustr.)

Ich denke

Denken, Gedanken, Gefühle, Einsichten – poetische und bewegende Betrachtungen machen dieses Buch zu einem ganz besonderen Schatz.

„ICH DENKE, dass ich glücklich bin.
Wieso aber bin ich mir nie sicher?
Und warum bin ich gleichzeitig
auch unglücklich, wenn ich glücklich bin?“

Das Erfolgs-Duo Tellegen und Godon haben nach dem für den für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominierten Vorgänger Ich wünschte ihr Konzept fortgeführt und den Band Ich denke vorgelegt. Wieder hat die Künstlerin Ingrid Godon sich von alten Porträts inspirieren lassen, dieses Mal sind sie noch persönlicher – so findet sich darunter z.B. ein Porträt ihrer Mutter und deren Schwester. Autor Toon Tellegen hat erneut wunderbare “literarische Miniaturen” hinzugefügt: kurze, pointierte Texte, die im wahrsten Sinne des Wortes zum Nachdenken, weiterdenken und umdenken einladen.

Das besondere Buch

Gebunden
durchgängig farbig illustriert

96 Seiten
€ 29,90 (D) / € 30,80 (A)

ISBN 978-3-95854-030-9

Übersetzt von Birgit Erdmann

Hochwertig ausgestatteter Kunstband

Zum Schmökern und als Coffee Table Book

Ausgewählte Motive als Postkarten erhältlich

(Texte und Bilder) zeigen Charaktere, denen man nicht unbedingt ansieht, was sie denken, die aber unverkennbar mit großen Fragen an sich selbst und an den Betrachter beschäftigt sind.

Dr. Michael Schmitt, ZDF

Denken ist rätselhaft, aber Denken macht stark. Davon erzählen die kurzen Texte von Toon Tellegen, und die Skizzen und Kinderporträts von lngrid Godon lassen spüren, wie sich das anfühlt.

Dr. Michael Schmitt, Süddeutsche Zeitung GmbH

Ich denke heißt der neue großformatige Band, der poetisch schönen Sätzen feinstrichige, rot und schwarz gehaltene Porträts gegenüberstellt. Sie korrespondieren mit den Texten nicht bloß, sie ergänzen, hinterfragen, ironisieren sie ... Erstaunlich, wie genau dieser Band komplexe, philosophische Ansätze auslotet und auf den Punkt bringt.

Ruth Rousselange, Saarbrücker Zeitung

Herausragende Texte ... Ein Buch, in dem man sich verlieren kann.

Ute Wegmann, Deutschlandfunk

Erstaunlich, nachgerade fantastisch, was dieses Kunst-Bilder-Poesie-Buch in Bewegung bringt.

Börsenblatt

Text


Toon Tellegen
Toon Tellegen, geboren 1941, studierte Medizin und praktizierte in Amsterdam. Seit den frühen 80er Jahren schreibt er Lyrik und Prosa für Erwachsene und Kinder. Er gilt als einer der bedeutendsten Autoren der Niederlande und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Illustrationen


Ingrid Godon
Ingrid Godon, geboren 1958 in Flandern, illustrierte zunächst Schulbücher, bevor sie sich Kinderbüchern zuwandte. Inzwischen sind ihre Bilderbücher in zahlreichen Ländern erschienen. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Antwerpen.