Herr Fuchs und der rote Faden, Headerbild
Herr Fuchs und der rote Faden, Cover-Abbildung

Kinderbuch  |  Biermann, Franziska

Herr Fuchs und der rote Faden

Inzwischen ist Herr Fuchs ein erfolgreicher und gefeierter Schriftsteller. Seine Ideen sammelt er in Notizbüchern, die er gut versteckt in seinem Keller lagert. Doch eines Tages ist alles verschwunden … gestohlen von einer Leseratte!

Herr Fuchs mag Bücher und zwar zum Fressen gern! Als er sich seine Leibspeisen aus Geldnot stiehlt, wandert er ins Gefängnis. Dort hungert er bei Wasser und ohne Bücher. Bis er den Wärter überredet, ihm Papier und Stifte zu bringen …

Im ersten Band Herr Fuchs mag Bücher wird aus dem bücherhungrigen Herr Fuchs ein berühmter Schriftsteller! Er hat unglaublich viele Ideen für neue leckere Bücher, die er in Notizbüchern sammelt. Doch eines Tages sind sie verschwunden! Die Spur führt zu einer Leseratte …

Endlich ist der bücherliebende Herr Fuchs wieder da! Die witzigen Geschichten, geschrieben und illustriert von Franziska Biermann, erscheinen jetzt bei mixtvision.

Kinderbuch


durchgängig farbig illustriert

64 Seiten
€ 12,90 (D) / € 13,30 (A)

ISBN 978-3-95854-021-7

Witzige Geschichte für Bücherliebhaber jeden Alters

Aktuelle Thematik: Habgier und geistiges Eigentum

Subversiver Humor und zeitlose schräge Illustrationen von Franziska Biermann

Ein wunderbares Buch voller sprachlicher und gedanklicher Finessen. Es wird dem hohen Anspruch gerecht, ebenso unterhaltsam für Kinder wie für Erwachsene zu sein.

Mag. Rosa Schmidt-Vierthaler, Die Presse Verlags-Gesellschaft mbH & Co. KG

Herr Fuchs hat einen Bildungs-, aber vorrangig einen Unterhaltungsauftrag. Und beide führt er mit Hilfe des subtil witzigen Texts und den vielschichtigen Illustrationen virtuos aus.

Elisabeth Müller, Stiftung Lesen

Zwei köstliche Räuberpistolen aus der Bücherwelt, mit viel Witz im spannungsreichen Wechselspiel von Text und Bild erzählt.

Marion Klötzer, Badische Zeitung

Text


Franziska Biermann
Franziska Biermann mag gerne Geschichten, und zwar so sehr, dass sie, immer wenn ihr eine gute einfällt, dieselbe mit Stift oder Pinsel zu Papier bringt. Mit dieser Vorliebe konnte sie sich schon viele Bücher für Kinder ausdenken und veröffentlichen. Sie lebt mit ihrer Fuchsfamilie am Rande des Stadtwaldes von Hamburg.

Keine News oder Termine vorhanden.

Keine weiteren Produkte in dieser Reihe vorhanden.