Als die Esel Tango tanzten ..., Headerbild
Als die Esel Tango tanzten ..., Cover-Abbildung

Bilderbuch  |  Harjes, Stefanie (Illustr.) | Calvert, Kristina (Vorwort.)

Als die Esel Tango tanzten …

Erzählbilder von Stefanie Harjes

Bilder anschauen, ins Gespräch kommen, spannende Einzelheiten entdecken und gemeinsam fabulieren: Zwölf vielschichtige Illustrationen laden Kinder und Eltern dazu ein, in unterschiedliche Welten einzutauchen und sich immer wieder neue Geschichten auszudenken.

Bist du ein Mauerblümchen oder ein bunter Hund? Liegen die Karten auf dem Tisch oder wurden die Probleme unter den Teppich gekehrt? Steht da ein schwarzes Schaf oder jemand mit weißer Weste vor dir?

Stefanie Harjes hat in zwölf vielschichtigen Bildern bekannte Redewendungen in Szene gesetzt. Egal ob gut oder böse, schüchtern oder aufbrausend, glücklich oder traurig … Zu jedem Gefühl, jeder Situation bietet dieser reiche Schatz an Sprüchen und treffsicheren Collagen einen Anlass für eigene Geschichten oder fantastische Gedankengänge. Jede Doppelseite ist ein eigenes Kunstwerk!

Bilder anschauen, ins Gespräch kommen, spannende Einzelheiten entdecken und gemeinsam fabulieren: Das ist die Idee der Reihe „Erzählbilder“. Nach Eva Muggenthaler, Einar Turkowski und Lena Schall lädt nun Stefanie Harjes dazu ein, anhand ihrer zwölf fantasievollen Bilder in unterschiedliche Welten einzutauchen und sich immer wieder neue Geschichten auszudenken.

Bilderbuch

Halbleinen
durchgängig farbig illustriert

32 Seiten
€ 14,90 (D) / € 15,40 (A)

ISBN 978-3-95854-058-3

Einladung zum Fantasieren und Fabulieren

Stefanie Harjes - eine der renommiertesten Illustratorinnen Deutschlands

12 Redewendungen, für Kinder besonders witzig und interessant

... große Kunst, die hier gezeigt wird.

Thomas Linden, Die Besten 7 im Januar - Büchermarkt für junge Leser

Stefanie Harjes deutet um, stellt in Frage, überrascht mit komischen Anspielungen und Zitaten.(...) Besser kann Illustration kaum gelingen.

Sylvia Schwab, Deutschlandradio Kultur

Wörter werden zu Akteuren, die miteinander interagieren ...

Sieglinde Geisel, Neue Zürcher Zeitung

... ein Bilderbuch, das zum Schauen und Staunen einlädt.

Dr. Marlene Zöhrer, Süddeutsche Zeitung

Diese redaktionelle Kreativität ist schon lobenswert, die Bilder dazu ein Vergnügen.

Christina Ulm, 1000 und 1 Buch

Illustrationen


Stefanie Harjes
Stefanie Harjes wurde 1967 in Bremen geboren und studierte Illustration†und Malerei in Hamburg und Prag. Seit 22 stürmischen Jahren arbeitet sie in ihrem Hamburger Atelier "Überm Wind" als Illustratorin und Buchkünstlerin. Sie veranstaltet weltweit Workshops, Seminare und Vorträge für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Zweimal war sie für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert, zuletzt 2015 mit „Konstantin im Wörterwald“, das ebenfalls im Mixtvision Verlag erschienen ist.