Alfonso, der Meisterdieb, Headerbild
Alfonso, der Meisterdieb, Cover-Abbildung

Kinderbuch  |  Schwarz, Thies (Text und Illustr.)

Alfonso, der Meisterdieb

9 geniale Gaunereien und ein fataler Fehler

Bitte alle wertvollen Gegenstände wegsperren, Geldbeutel und Schmuck verstecken, denn hier kommt Alfonso – seines Zeichens Meisterdieb! Alfonso kennt die genialsten Kniffe und gaunert sich listig durch die Welt. Ob Gemälde, Skulptur oder Perlenkette … alles wird von ihm stibitzt.

In seiner Graphic Novel erzählt Thies Schwarz von der genialen Diebestour des Schlitzohrs Alfonso – ganz ohne Text! In knallbunten Illustrationen werden 9 clevere Tricks und – sehr zum Bedauern von Alfonso – ein fataler Fehler des Meisterdiebs dargestellt. Schräg und ungewöhnlich im Comic-Stil illustriert, hat Thies Schwarz ein cleveres und originelles Mitmachbuch gestaltet. Denn natürlich liegt es am Leser bzw. Betrachter, Alfonso auf die Schliche zu kommen und seine Coups zu entschlüsseln.
Ein Riesenspaß für junge Detektive!

Kinderbuch

Gebunden
durchgängig farbig illustriert

40 Seiten
€ 11,90 (D) / € 12,30 (A)

ISBN 978-3-939435-81-5

Diese Graphic Novel macht international Furore: eine witzige Bildergeschichte ohne Text

Schräg und ungewöhnlich im Comic-Stil illustriert

Ein cleveres und originelles Mitmachbuch

Thies Schwarz überzeugt mit starken Bildern, die (fast) ohne Text erzählen. Ein interaktives Buch und ein großer Detektivspaß!

Die Zeit

Die Zeichnungen im Comic-Stil, mit wenigen Worten kommentiert, bringen junge Detektive ordentlich ins Grübeln.

Familie & Co

In einem wunderbar rasanten, knalligen Comicstil

Braunschweiger Zeitung

Text und Illustrationen


Thies Schwarz
Thies Schwarz wurde 1968 in Karlsruhe geboren und ist in Schleswig-Holstein aufgewachsen. Er ist Vater von drei Töchtern, lebt in Hannover und arbeitet seit einem Grafik-Design-Studium als freischaffender Illustrator für Agenturen, Verlage und Filmproduktionen. Außer gelegentlichem Radfahren durch die Nacht ohne Licht ist er relativ gesetzestreu. Alfonso. Der Meisterdieb war sein erstes Kinderbuch, dem Ludmilla. Die Meisterdiebin folgte.