Familiengeschichten

In unserem Jugendbuch “Blitzeinschlag im TerriTorium” erzählt Christine Werner die kunterbunte Familiengeschichte von Terri. Wie diese aussieht, könnt ihr in unserem ersten Blogbeitrag nachlesen. Das ist der einzige fiktive Beitrag, den man hier lesen kann. In den anderen findet ihr die Geschichten von ganz unterschiedlichen Familien – manchmal erzählen alle Familien-Mitglieder etwas, manchmal nur die Erwachsenen.

Familie ist bunt und vielfältig – das wollen wir hier zeigen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und bedanken uns bei allen, die ihre Geschichte mit uns und jetzt auch mit euch teilen wollten!

30. April 2021

“Familie ist Liebe und Zuflucht und Unterstützung.”

Miriam ist 17 Jahre alt und hat vier Eltern. Ihre leibliche Mutter und deren Frau und ihren leiblichen Vater …
» Mehr erfahren

21. April 2021

“Ich möchte irgendwann „Oma“ sein.”

Schwester Jordana Schmidt gehört der Ordensgemeinschaft der Dominikanerinnen von Bethanien an. Sie ist Kinderdorfmutter von fünf kleinen Kindern. Mit …
» Mehr erfahren

10. März 2021

“Ich mag es, wenn viele zusammen sind.”

Christine Werner lebt in Köln. Sie hat keine Kinder und ist nicht verheiratet. Durch ihre Arbeit als Journalistin ist sie …
» Mehr erfahren

3. März 2021

“Wichtig ist, dass wir Familie leben und vor allem fühlen”

Madita Haustein ist lesbisch, verheiratet und hat zwei Kinder. Sie ist die leibliche Mutter ihrer Tochter, ihr vierjähriger Sohn wurde …
» Mehr erfahren

24. Februar 2021

“Man wird nicht mehr als Einzelperson wahrgenommen” (Teil 4)

Manfred Itschner hat gemeinsam mit seiner Frau Katja zwei Töchter. Papa, Mama, zwei Töchter – das ist Familie Itschner. …
» Mehr erfahren

24. Februar 2021

“Kind und Tier und der Rubel rollt” (Teil 3)

Katja Itschner hat gemeinsam mit ihrem Mann Manfred zwei Töchter. Papa, Mama, zwei Töchter – das ist Familie Itschner. Dazu …
» Mehr erfahren

24. Februar 2021

“Jeder sollte sich in seiner Familie wohlfühlen können.” (Teil 2)

Rebecca ist 15 Jahre alt und lebt gemeinsam mit ihrer Schwester Susanne bei ihren Eltern. Katja Itschner hat gemeinsam mit …
» Mehr erfahren

24. Februar 2021

“Familie bedeutet für mich vor allem dass man zusammenhält.” (Teil 1)

Susanna ist 12 Jahre alt und lebt gemeinsam mit ihrer Schwester Rebecca bei ihren Eltern. Katja Itschner hat gemeinsam mit …
» Mehr erfahren

21. Januar 2021

“Wir sind quasi eine Patchworkfamilie XXL” (Teil 6)

Nicole hat gemeinsam mit ihrem Mann Thomas Kommer zwei leibliche Söhne, Sven und Jens, und fünf Pflegetöchter: Cansu, Jessica, Lucia, …
» Mehr erfahren

21. Januar 2021

“Dass da Leute sind, die für einen da sind.” (Teil 5)

Alöna ist 13 Jahre alt und lebt in einer Pflegefamilie. Nicole und Thomas Kommer haben zwei leibliche Söhne, Sven …
» Mehr erfahren