14. Mai 2014

App „Die grosse Wörterfabrik“ nominiert für den Kindermedienpreis „Der weisse Elefant“

Die Nominierten für den Kinder-Medien-Preis „Der weiße Elefant stehen fest. In der Kategorie Apps geht auch Die große Wörterfabrik von Mixtvision Digital ins Rennen um die Auszeichnung für herausragende Produktionen für Kinder und Jugendliche.

Welche App das Rennen um den Kinder-Medien-Preis „Der weiße Elefant“ macht, entscheidet eine Fachjury bestehend aus Barbara Schardt (Deutsche Akademie für Fernsehen, Juryvorsitz), Regisseurin Christine Hartmann, Petra Fink (Burda und Fink GmbH), Janine Töllner (Videospielkultur e.V.), Astrid Küffner, Marc Mensch (Blickpunkt:Film), Gabriele Pfennigsdorf (FFF Bayern) und Inga Pudenz (Scenario). Schirmherr des Kinder-Medien-Preises ist Staatsminister Ludwig Spaenle.

Der Kinder-Medien-Preis wird am 29. Juni 2014 zum 13. Mal im Rahmen des Filmfests München verliehen.